Publikation

Computerwoche: Campana & Schott bewertet das Release von SharePoint Server 2016

09.05.2016

In der Onlineausgabe der Computerwoche beleuchtet Boris Ovcak die wesentlichen Neuerungen der Plattform-Software.

Microsoft hat am 4. Mai 2016 nicht nur die Marktverfügbarkeit von SharePoint Server 2016 bekannt gegeben, sondern auch zentrale Weiterentwicklungen für SharePoint und OneDrive vorgestellt.

Campana & Schott steht als enger Microsoft-Partner im ständigen Austausch mit den Produkt-Teams und konnte zahlreiche Entwicklungen bereits im Vorfeld analysieren.

Boris Ovcak, Director Social Collaboration bei Campana & Schott beleuchtet in seinem Artikel "Microsoft SharePoint 2016: Neue Werkzeuge und neue Infrastruktur für das Content-Handling" die wesentlichen Neuerungen der Plattform-Software. Lesen Sie den Artikel in der Onlineausgabe der Computerwoche.