Nachhaltigkeit bei Campana & Schott

Campana & Schott setzt sich dafür ein, Nachhaltigkeit im ökologischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Sinne zu fördern. Wir wollen zu einer nachhaltigen Zukunft für alle beitragen und übernehmen Verantwortung, indem wir unsere Geschäftstätigkeit und unser übergreifendes Engagement danach ausrichten.

Unser Engagement

Wir unterstützen die Sustainable Development Goals (SDGs) der UN und sind Early Adopter des UN Global Compact. Darüber reduzieren wir unseren jährlichen CO2-Fußabdruck mit dem erklärten Ziel der Klimaneutralität im Sinne des Pariser Klimaabkommens. Anerkannte Auszeichnungen und Siegel stehen für das Bestreben, uns ständig zu verbessern und weiter zu lernen. 

Wir wollen Transparenz über unsere Nachhaltigkeitsleistungen schaffen und gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden iterativ und stetig einen positiven Beitrag für die Zukunft leisten.

Drei Dimensionen der Nachhaltigkeit

Office_Full-HD.jpg
Wirtschaft

Wir sind ein vertrauensvoller Partner und schaffen Wert, indem wir nachhaltig wirtschaften. Deshalb sind wir Teilnehmer und Early Adopter bei UN Global Compact​, haben das Thema Sustainable Transformation in unsere Strategie aufgenommen und erarbeiten in unserem Sustainability Accelerator Nachhaltigkeits-Lösungen für unsere Kunden. Diese nachhaltigen Entwicklungsziele sind zunehmend auch für Kunden, Partner und Lieferanten ein wichtiger Maßstab der Zusammenarbeit.

Umwelt

Wir wollen unsere Auswirkungen auf die Umwelt kennenlernen, messbar machen und stetig verbessern. ​Deshalb erheben wir unseren Corporate CO2-Footprint, sorgen für eine stetige Reduktion unserer Emissionen und kompensieren die emittierten unvermeidbaren Emissionen. Wir nutzen in allen Campana & Schott Offices Ökostrom und setzen auf nachhaltige Mobilität. EcoVadis, die international anerkannte Agentur für Corporate Social Responsibility Ratings, hat uns als eines der besten 25% Unternehmen weltweit mit der Silbermedaille ausgezeichnet. 

CS_UD2020_038.jpg
CS_UD2020_020.jpg
Gesellschaft

Wir sind vertrauensvoller Partner für unsere Mitarbeitenden, indem wir etwa in eine flexible Arbeitsorganisation, Arbeitszeitmodelle oder individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten investieren oder zahlreiche interne Communities unterstützen. Wir nehmen die Verantwortung, die wir als Unternehmen in der Gesellschaft haben, wahr und ernst. Daher engagieren wir uns im Rahmen von Netzwerken, Mitgliedschaften und Spendentätigkeiten in sozialen- und Bildungsinitiativen sowie in den Themen LGBTQ+, der Förderung von Frauen oder dem Thema Equal Pay. Wir unterstützen die Charta der Vielfalt und sind Teil der Target Gender Equality Initiative des UN Global Compact.

"Nachhaltigkeit ist die große Herausforderung unserer Zeit. Campana & Schott will sowohl einen stärkeren eigenen Beitrag leisten als auch unsere Kunden bei ihrer anstehenden Nachhaltigen Transformation begleiten. Auf diese Weise investieren wir in die nachhaltige Zukunft unseres Planeten."

Anna Adler, Director Corporate Development

Unser Bekenntnis zu den UN Sustainable Development Goals (SDGs)

Mit der Agenda 2030 haben die Vereinten Nationen 17 globale Entwicklungsziele, die sogenannten UN Sustainable Development Goals (SDGs), verabschiedet. Wir als Campana & Schott stehen vollumfänglich hinter diesen Zielen.

Gegenüber einiger dieser SDGs, bei denen wir als Campana & Schott einen postiven Einfluss nehmen können, haben wir uns verpflichtet und richten unsere Unternehmens-Aktivitäten und -Ziele danach aus.


Unser Commitment​​​​​​​

Primäre Ziele

#DiversityWins​

Die Förderung und Unterstützung von Geschlechtergleichheit in all ihren Facetten ist für uns ein wesentlicher Punkt, um unsere Vielfalt weiter auf- und auszubauen. Offene Netzwerke und Initiativen sowie klare Management-Commitments zu beispielsweise einer verbindlichen Erhöhung des Frauenanteils über alle Job-Level hinweg, machen uns stark und fördern die Potenzialentfaltung bei unseren Mitarbeitenden.

#LetsGrowthTogether​

Mit Verantwortung und Leidenschaft unterstützen wir unsere Kunden dabei stetig besser zu werden und wachsen so nachhaltig. Wir leben eine digitale Kultur und gestalten unsere Arbeitsbedingungen entsprechend moderner, flexibler Zusammenarbeitsformen.

#PositiveImpact​

Unser Handeln hat das Potential, positiven Impact zu generieren – deshalb etablieren wir Nachhaltigkeit als den neuen Standard. Wir nutzen beispielsweise in all unseren Niederlassungen 100% Ökostrom und setzen auf die Förderung nachhaltiger Verkehrsmittel.

#ClimateAction​

Wir nehmen Nachhaltigkeit ernst – das bedeutet für uns, unseren negativen Impact auf die Umwelt durch den CO2-Footprint messbar zu machen und gezielt zu reduzieren. Wo dies nicht möglich ist, kompensieren wir unsere Emissionen in Umweltprojekten, die neben ihrem CO2-Fokus auch lokale und soziale Dimensionen adressieren. Auch im Rahmen der Anforderungen des UN Global Compact und EcoVadis arbeiten wir aktiv an Verbesserungsmaßnahmen und wurden schon jetzt als eines der besten 25% Unternehmen weltweit bewertet.

Sekundäre Ziele

#ShareAndLearn​

Campana & Schott bietet einen Ort, an dem sich Mitarbeitende flexibel und individuell entwickeln und entfalten können. Mit unserem umfangreichen Fortbildungsprogramm "CS Academy" bieten wir individuelle Lernpfade zu unterschiedlichsten Kompetenz-Profilen.

#BuildingBridges​

Wir bei Campana & Schott leben Digitalisierung und Technologisierung und fördern und verbessern diese aktiv - sowohl intern als auch bei unseren Kunden. Mit unseren Kunden schaffen wir effiziente und nachhaltige Prozesse, entwickeln digitale Infrastrukturen und sorgen für den Ausbau moderner Zusammenarbeitsformen.

# LetsSupportEachother​

Wir übernehmen auch über die Grenzen unseres Unternehmens hinweg Verantwortung. Daher unterstützen wir Projekte und Initiativen, die sich für Bildung und Entwicklung einsetzen, um so die Ungleichheit auf der Welt zu verringern. Und auch intern leben, fördern und feiern wir eine offene und unterstützende Kultur und stehen für einen gerechten Umgang mit unseren Mitarbeitenden und Stakeholdern.

#CooperationIsKey​

Wir gehen globale und lokale Partnerschaften ein, um uns gegenseitig zu unterstützen und um eine nachhaltige Entwicklung voranzutreiben​. Dazu gehören Kooperationen mit beispielweise UN Global Compact, der Charta der Vielfalt, PrOut@Work sowie mit zahlreichen Universitäten und Forschungsinstituten. Wir wollen voneinander Lernen und uns vergleichbar machen.

Haben Sie Fragen zu unseren Nachhaltigkeitsaktivitäten? Wir sind gerne für Sie da!

Ihre direkte Ansprechpartnerin:
AA_500x500_neu.jpg

Anna Adler

Director Corporate Development

* Pflichtfelder