CS Smart Workspace

Das Büro der Zukunft ist smart - digitale Assistenten übernehmen die Suche nach freien Arbeitsplätzen oder Meeting-Räumen. CS Smart Workspace sorgt mit Bots, IoT-Sensorik und einer einzigartigen Einbindung in Microsoft Teams für eine moderne, intelligente Arbeitsumgebung.

CS Smart Workspace – die Lösung für das intelligente Büro

Wir implementieren mit CS Smart Workspace die Lösung für das smarte Büro bei unseren Kunden. Durch die Nutzung von Chatbot-Systemen, Microsoft-Teams oder mobilen Web-Applikationen wird CS Smart Workspace zum integralen Teil des digitalen Arbeitsplatzes. Intelligente Sensorik der STEINEL Gruppe verbindet das System mit dem Gebäude und macht so die Echtzeit-Reaktion auf Ereignisse möglich. 

CS Smart Workspace ist die Schnittstelle zwischen den Mitarbeitern und dem digitalen Arbeitsplatz aus der Cloud. Die Lösung steigert die Arbeitseffizienz, erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit und bietet mehr Transparenz in der Gebäudenutzung.

Sprechen Sie jetzt mit uns über Ihren individuellen Smart Workspace

Was wir bieten

Mit CS Smart Workspace liefern wir Unternehmen eine flexible und skalierbare Lösung, die sich individuell an die jeweiligen Wünsche anpassen lässt. Wir unterstützen unsere Kunden dabei ganzheitlich von der Analyse der Anforderungen, über die Konzeption und das Projektmanagement, bis zur Implementierung und Verankerung von CS Smart Workspace. 

Microsoft Integration

CS Smart Workspace ist tief in Microsoft Office 365 und Azure eingebunden. Nutzern stehen sämtliche Funktionen in den vertrauten Tools der Microsoftwelt zur Verfügung. Die Installation neuer Parallel-Lösungen und das erlernen dieser entfällt. 

Sensorik

CS Smart Workspace nutzt die Sensortechnik der STEINEL Gruppe, dem Technologie- und Innovationsführer im Marktsegment Lichtsteuerung durch Sensortechnik. Insbesondere bei der genauen Erkennung der Belegung von Meetingräumen liefert der verwendete Sensor HPD2 genaue Angaben zu Anwesenheit und Anzahl der im Raum befindlichen Personen.

Künstliche Intelligenz

Werden Meetingraum-Buchungen nicht wahrgenommenen erfragt ein Chatbot, ob die Raumbuchung aufgelöst werden darf. Hierdurch werden insbesondere für kurzfristige Meetings Kapazitäten frei, die für alle Mitarbeiter sichtbar und nutzbar werden.

Mitarbeiter auf der Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen werden duch Assistenz-Bots unterstützt, die in Echtzeit die Büroflächen analysieren und passende Plätze vorschlagen - und das auch schon bei der Anfahrt zur Arbeit.

Data Analytics

Dank der Data-Analytics-Funktionen von CS Smart Workspace werden die Belegungszeiten sowie die Relation von Nutzerzahlen zu Raumkapazitäten analysiert. Unternehmen können so Rückschlüsse zur Flächennutzung ziehen und bedarfsgerechte Flächenanpassungen vornehmen.

  • Microsoft Integration
  • Sensorik
  • Künstliche Intelligenz
  • Data Analytics

CS Smart Workspace im Einsatz

Interaktive Gebäudepläne, basierend auf live IoT-Daten, ermöglichen das einfache Finden von freien Räumen oder Arbeitsplätzen.

Ein Chatbot dient als Assistenzsystem für die Mitarbeiter und kann zum Beispiel nicht genutzte Raum-Reservierungen freigeben.

Detaillierte Reporting-Möglichkeiten sorgen für ein besseres Verständnis zur Nutzung des Gebäudes und ermöglichen eine optimierte Nutzung. 

Bildschirme vor Meetingräumen geben eine schnelle Übersicht zu geplanten Meetings und erlauben eine direkte Raumbuchung.

Unser Partner

Steinel

1959 gründete Heinrich Wolfgang Steinel das Unternehmen STEINEL in Herzebrock-Clarholz. Seitdem hat sich STEINEL konsequent vom Pionier zum Technologie- und Innovationsführer in der Sensortechnik für moderne Gebäude entwickelt. In eigenen Entwicklungszentren in Deutschland, Tschechien und der Schweiz entstehen innovative und intelligente Produkte. Die Produktion erfolgt ausschließlich in den firmeneigenen Werken in Europa. Das Unternehmen beschäftigt standortübergreifend mittlerweile ca. 1600 Mitarbeiter.

Unsere Referenzen

Sprechen Sie mit uns über Ihren individuellen Smart Workspace

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Ruth Subjetzki

Ruth Subjetzki

Projektanfragen & Account Management

Bastian Emondts

Bastian Emondts

Manager Development, Integration & Support

* Pflichtfelder