Best Practice

TDF

11.07.2014

Campana & Schott optimiert die Arbeitsprozesse von TDF mit SharePoint-Technologie.

Der französische Rundfunk- und Telekommunikationskonzern TDF setzte bei der Einführung verschiedener Microsoft SharePoint Applikationen auf die Unterstützung von Campana & Schott.

Dabei war Campana & Schott in sämtlichen Phasen des Projektes zur Stelle. Von der Machbarkeitsanalyse bis hin zur Implementierung bot Campana & Schott als erfahrener SharePoint-Spezialist in allen Bereichen die nötige Expertise.

Gemeinsam mit dem CIO von TDF lag der Fokus auf einer möglichst effektiven Umsetzung. So stand der Entwurf der Anwendungen unter der Prämisse, die gesetzten Ziele mit den vielseitigen Möglichkeiten zu erreichen, die SharePoint als Standardplattform bietet.

Die neuen Applikationen ermöglichen den internen und externen TDF Mitarbeitern eine effizientere Zusammenarbeit mit ihren Projektteams. Zeitaufwändige Aufgaben wie beispielsweise der Versand von E-Mails, die Konsolidierung von Informationen und die Plausibilitätsprüfung von Eingabedaten in Formularen, sind heute beschleunigt oder automatisiert.

Die Verantwortlichen der SharePoint-Sites freuen sich über die vereinfachten Arbeitsbedingungen, die durch die Zusammenführung von Informationen auf einer zentralen und personalisierten Seite entstehen. Arbeitsschritte, die ursprünglich einen aufwändigen E-Mail Verkehr verursachten, werden jetzt über Online-Formulare und SharePoint-Workflows abgewickelt.