Modernisierung von Legacy Applikationen

Sicherheitsrelevante Updates sind nicht mehr erhältlich, Anwendungen sind nicht remote erreichbar oder Supportverträge laufen aus – viele Unternehmen sind gezwungen, geschäftskritische Applikationen zu migrieren und mit neuen Technologien zukunftssicher zu gestalten. Richtig umgesetzt, macht die Migration von Legacy Applikationen Unternehmen sicherer, schneller und agiler.

Von der Anforderungsanalyse bis zur nachhaltigen Verankerung

Wir begleiten unsere Kunden bei der Legacy Modernisierung ganzheitlich – egal ob bei einer As-Is-Migration oder einem Reengineering der Anwendung. Auf Basis unseres Vorgehensmodells unterstützen wir Unternehmen bei der Analyse der Legacy Applikation, dem technischen Design und der Entwicklung der Anwendung. Wir kümmern uns zudem um die Migration von Bestandsdaten sowie um ein nachhaltiges Change Management. Dabei stellen wir stets sicher, dass die Business Continuity gewährleistet ist.

Unsere erfahrenen Berater und Software-Entwickler verbinden tiefgreifendes technologisches und methodisches Know-how. Wir begleiten unsere Kunden ganzheitlich – mit hohem Engagement und Ergebnisverantwortung.

Auswahl unserer Technologien

Beispielhafte Applikationen

Serverless Risk-Management-Applikation in der Finanzbranche

Das Risiko Management eines Unternehmens der Finanzbranche wird auf Basis von Excel sowie E-Mail-Benachrichtigungen durchgeführt. Die Grundsätze der Bankenaufsicht schreiben jedoch eine standardisierte und effektive Risikoberichterstattung und Risikodatenaggregation (BCBS239) vor.  

Lösung
  • Konzeption und Formalisierung eines Datenmodells für Risikodaten von mehreren Zulieferern und für mehrere Risikoarten. 
  • Entwurf und Implementierung einer serverless Azure-Cloud-Architektur zur direkten Eingabe der Risikodaten durch externe Nutzer (B2B-Prozess) bzw. Zulieferung der Risiken über Standard-APIs in einen gemeinsamen Datenhaushalt sowie die Entwicklung eines Prüfungs- und Genehmigungsprozesses. 
  • Durchführung statistischer Risikoberechnungen auf R-Modulen und Erstellung von Berichten zur Risikoanalyse. 
Benefit
  • Einsparung von IT-Infrastrukturkosten durch skalierbare serverless Cloud-Architektur, da die Hochverfügbarkeit und Rechenleistung nur in Meldezeiträumen der Risikoberichtserstattung zum Quartalsende erforderlich ist.  
  • Reduktion des Aufwands und Fehlerpotentials bei der manuellen Überführung der Risikodaten in ein einheitliches Format, durch Automatisierung der Datenlieferungen. 
Cloudbasierte Projektmanagement-Lösung im Maschinenbau

Ein Maschinenbauunternehmen nutzt eine bestehende OnPremise-SharePoint-Lösung zur gesamtheitlichen Abwicklung und dem Controlling von Projekten. Statusabfragen, Meetingprotokolle, Ergebnisse von Qualitätsprüfungen und viele weitere projektrelevante Daten von Kunden und Lieferanten werden via Telefon, E-Mail oder Fax übermittelt. Die Übertragung der Informationen in das System erfolgt anschließend manuell, da die Applikation nur im firmeninternen Netz und nur für interne Mitarbeiter verfügbar ist.

Lösung
  • Konzeption und Durchführung einer As-Is-Migration der Projektmanagement-Lösung in Microsoft O365 und Azure.
  • Erweiterung des Rollen- und Berechtigungssystems für den mobilen Zugriff sowie Gastzugriffe auf definierte Bereiche für Kunden und Lieferanten.
  • Modernisierung der Lösung durch standardisierte Cloud-Bausteine wie Microsoft-Teams-Arbeitsbereiche zur Optimierung der Projekt-Kommunikation und -Kollaboration oder die Anbindung eines Bots zur Abfrage von Statusberichten und Projektfortschrittsdaten.
  • Nutzung von Microsoft Cognitive Services für Textübersetzungen von Meetingprotokollinhalten. 
  • Migration von Projektdokumenten von File-Laufwerken in Teams-Arbeitsbereiche. 
Benefit
  • Verbesserung des Informationsflusses durch Direktzugriff von Kunden und Lieferanten auf projektrelevante Informationen.
  • Vereinfachter mobiler und direkter Zugriff auf Projektdaten und -dokumente sowie Reduktion doppelter Datenhaltung auf Clients.
  • Erleichterung der Zusammenarbeit in internationalen Projekten.
  • Fortlaufende Implementierung neuer Updates und Features im Rahmen des Evergreen-Ansatzes.
Ablösung von Lotus Notes bei einem Technologiekonzern

Eine Investment-Applikation auf Basis von Lotus Notes muss migriert werden. Hintergrund ist die bevorstehende Ablösung der gesamten Plattform und die fehlende Mobile-Fähigkeit der Applikation. Die Lösung ist historisch gewachsen und global in allen Business-Areas eines Technologiekonzerns im Einsatz. Daher ist es erforderlich, eine hohe Anzahl laufender sowie abgeschlossener Investment-Anträge sowie Berechnungen in das neue System zu migrieren. Zukünftig sollen etwa 1.000 Nutzer 3.000 bis 4.000 Anträge pro Jahr über die neue Lösung erstellen. 

Lösung
  • Reenginiering und Modernisierung der Anwendung gemeinsam mit den Prozess-Verantwortlichen des Kunden.
  • Entwicklung der neuen Investment-Applikation mit state-of-the-art Azure-Komponenten, die eine skalierbare Applikation ermöglichen.
  • Die Applikation ist dabei eingebettet in SharePoint Online als Teil des Digital Workplace der Mitarbeiter/-innen. 
  • Die Anwendung umfasst dabei folgende wesentliche Komponenten:
    • Echtzeit Business Case Berechnung  (NPV, EBIT)
    • Verteilter, mobilefähiger Approval-Prozess auf verschiedenen Konzernebenen mit Freigabe via E-Mail 
    • Verschlüsselter Versandt von Benachrichtigungen 
    • Unterstützung von Multi-Currency, Historisierung, Mehrjahres-Planung, Vertreter-Regelungen
Benefits
  • Deutlich reduzierte Bearbeitungszeiten der Anträge durch mobilen und ortsunabhängigen Zugriff sowie neu designte Bearbeitungsprozesse.
  • Bessere Skalierbarkeit in Zeiten starker Nutzung durch Verwendung von Microsoft Azure.
  • Responsives Design beim Zugriff via Tablet, Smartphone oder PC durch React und Office UI Fabric als innovative Frontend-Technologie.
  • Erhöhung des Sicherheits-Levels durch Verschlüsselung von Dokumenten und Benachrichtigungen.
Migration von SharePoint-Applikationen

Mit Microsoft O365 soll eine neue Collaboration-Plattform entstehen. Die bisherige Lösung, Microsoft SharePoint 2013, wird von einem Dienstleister betrieben und muss möglichst kurzfrisitg abgelöst werden. Die Herausforderung ist es, eine Vielzahl an Formular- und Workflow-Applikationen (z.B. Besucherausweis-Anmeldung, Catering-Anforderung, Schulungs-Anmeldung, und viele weitere), die on-premise auf beispielsweise SharePoint-Workflows betrieben werden, in die Cloud zu migrieren.

Lösung
  • Assessment  der Anwendungen aus den verschiedenen Fachbereichen.
  • Kategorisierung der Anwendung in die Technologie-Kategorien PowerPlattform / Individualentwicklung.
  • Durch Schulung und CS BestPractices in der PowerPlattform konnten Kunden-Ansprechpartner die notwendigen Customizings selbstständig durchführen.
  • Individualentwicklung einzelner Anwendungen auf Basis eines standardisierten CS React-Templates für Formular- und Workflow-Anwendungen sowie Azure-Komponenten.
  • Einführung eines standardisierten Genehmigungs-Prozesses und fachlichen Registers zur Erstellung neuer PowerPlattform-Anwendungen.
Benefits
  • Wissenstransfer und -aufbau im Bereich PowerPlattform für interne Kunden-Ansprechpartner durch die von CS angeleitete Migration der Anwendungen.
  • Einfache Nutzung durch die Endanwender dank der Integration in den gewohnten digitalen Arbeitsplatz (O365).
  • Einfache Verwaltung der Anwendungen durch die IT auf den zentralen Plattformen O365 und Azure. 
  • Einfache Verwaltung und verbesserte Governance der Business-Applikationen durch vereinheitlichten Erstellungs-Prozess.

Was wir tun

Auf Basis unseres standardisierten Projekt-Phasen-Modells begleiten wir unsere Kunden ganzheitlich bei der Migration von Legacy Applikationen.

Analyse

Gemeinsam mit unseren Kunden kümmern wir uns zunächst um das Requirements Engineering und sorgen bei Bedarf für die Dokumentation der Bestands-Prozesse. Im Anschluss prüfen wir betreffende Applikationen technisch sowie prozessual und heben so mögliche Verbesserungspotentiale.

Konzeption

Wir beraten unsere Kunden zur Optimierung und Modernisierung ihrer Applikationen. Anschließend entwerfen unsere Spezialisten auf Grundlage verteilter, intelligenter und standardisierter Cloud-Komponenten das technische Design und entwickeln das Konzept zur Migration.

Umsetzung

Unser erfahrenes Entwicklerteam setzt die Lösung auf Grundlage moderner Business-App-Technologien um. Dabei durchläuft jede Applikation unseren standardisierten Software-Development- und Qualitätssicherungs-Prozess. Das begleitende Projektmanagement erfolgt ganz nach Bedarf des Kunden klassisch oder agil. 

Verankerung

Auch nach der technischen Umsetzung unterstützen wir unsere Kunden. Wir steuern den User Acceptance Test, kümmern uns um das nachhaltige Change Management und sorgen für eine reibungslose Übergabe an den Betrieb. Bei Bedarf übernehmen wir nach der erfolgreichen Einführung auch den Support & Betrieb der Lösung.  

  • Analyse
  • Konzeption
  • Umsetzung
  • Verankerung

Worauf es ankommt

Wir sorgen mit einer zukunftsfähigen Prozessplattform dafür, dass Unternehmen digitale Optimierungspotentiale nutzen.
Wir sorgen bei unseren Kunden für mehr Flexibilität und hohe Skalierbarkeit dank digitalisierter Prozesse.
Wir sind Experten für Microsoft Azure, der technologischen Basistechnologie für Cloud-Anwendungen in Unternehmen.
Wir bieten unseren Kunden mit O365 alle Kommunikations- und Kollaborations-Anwendungen aus einer Hand.
Wir unterstützen unsere Kunden bei der Einführung von SharePoint - der führenden Plattform für Kommunikation und Zusammenarbeit.
Wir unterstützen Unternehmen bei der Einführung von Microsoft Teams, der Oberfläche zur Kommunikation und Kollaboration für Gruppen oder Teams.
Als Spezialisten für alle Facetten des Projektmanagements sorgen wir dafür, dass die Veränderungsvorhaben unserer Kunden erfolgreich sind.
Wir begegnen den Wandel mit nachhaltigen Change Management Maßnahmen.
Wir stellen die Betriebsbereitschaft von Technologien sicher und sorgen dafür, dass die Business Continuity gewährleistet ist.

In guter Gesellschaft: Unsere Referenzen

News & Insights die Sie interessieren könnten

IT-Lösungen nach Maß
Publikation
04.07.2019
IT-Lösungen nach Maß

Kostengünstige und passgenaue Cloud Services mit der IT-Factory.

Weiterlesen
Chancenbringer Plattform
Publikation
03.07.2019
Chancenbringer Plattform

Wie die IT mit plattformbasierten Geschäftsmodellen digitale Ökosysteme schafft.

Weiterlesen
News
28.06.2019
Fünf Trends für die IT der Zukunft

Vor welchen zentralen Veränderungen steht die IT?

Weiterlesen
Neue Rolle der IT im digitalen Wandel
Publikation
13.06.2019
Neue Rolle der IT im digitalen Wandel

Mit diesen Skills und Taktiken stellen CIOs die IT-Abteilung erfolgreich auf.

Weiterlesen
IT-Strategie: Kein Plan, keine Struktur, keine Kommunikation?
Publikation
03.06.2019
IT-Strategie: Kein Plan, keine Struktur, keine Kommunikation?

Mit diesem Leitfaden setzen Unternehmen sogar misslungene Strategien erfolgreich um.

Weiterlesen
Publikation
20.05.2019
Wann ist Blockchain die richtige Technologie?

Die Blockchain kann genau das richtige Werkzeug für Unternehmen sein, eignet sich aber nicht für jeden Anwendungsfall.

Weiterlesen
Publikation
01.02.2019
Industry of Things: Mixed Reality in der Produktion

Wie Ausfallzeiten mit modernen Technologien reduziert werden können.

Weiterlesen
Publikation
08.01.2019
Industry of Things: Der Modern Workplace als Digital Twin

Wie Digital Twins helfen, die Effizienz von Organisationsprozessen zu steigern.

Weiterlesen
Publikation
02.11.2018
Künstliche Intelligenz im IT Service Management

Mit dem Chatbot zu den Rolling Stones.

Weiterlesen
Modern IT
Publikation
18.10.2018
Modern IT: Geht es ganz ohne Mitarbeiter und Infrastruktur?

Drei Szenarien im Überblick: Bimodale IT, IT Factory und Zero IT.

Weiterlesen
Publikation
26.07.2018
Neuer Beitrag auf Industry of Things

Projekte agil umsetzen - wie ein SCRUM-Vorhaben mit Hilfe von Microsoft Planner umgesetzt werden kann.

Weiterlesen

Sprechen Sie mit uns über Ihr Projekt

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Ansprechpartner

Ihr Kontakt zu uns

* Pflichtfelder