Wir beraten Sie bei Ihrer Exit-Strategie

Staffbase hat angekündigt Valo Intranet zum 31. Juli 2025 einzustellen. Es wird auch kein neues SharePoint Add-on als Ersatz für Valo geben. Was bedeutet das für Organisationen, die aktuell mit einem Intranet auf Valo-Basis arbeiten? Wie helfen Ihnen bei einem reibungslosen Umzug auf ein modernes und unabhänigiges Intranet. 

Warum wird Valo Intranet eingestellt?

Staffbase kündigte im Jahr 2022 an, dass die Investitionen in Valo Intranet reduziert und der Fokus auf Microsoft-Integrationen gesetzt werden soll. Seitdem wurde ein stetiger Rückgang der Marktnachfrage und Verkäufe festgestellt. Nach einer umfassenden Überprüfung des Verkaufsvolumens und der Produkt-Markt-Passung hat Staffbase beschlossen, Valo Intranet einzustellen. 

Wie lange wird es noch Zugriff auf Valo Intranet geben?

Der Support für Valo-Produkte wird bis zum 31.07.2025 sichergestellt, jedoch wird es keine Weiterentwicklungen mehr geben. Kunden mit einer Dauerlizenz werden auch nach dem 31.07.2025 auf Valo Intranet im aktuellen Zustand nutzen können, jedoch wird es keinen Support vom Hersteller mehr geben.

Wird es weiterhin Support geben?

Ja, bis zum 31.07.2025 wird es weiterhin Support vom Hersteller geben, so dass eine reibungslose Nutzung möglich ist. Es wird allerdings keine Weiterentwicklungen geben. Nach dem 31.07.2025 wird der Support durch den Hersteller eingestellt.

Unser Fahrplan für Ihr neues Intranet

Wir begleiten Ihre Valo-Exitstrategie

Durch das Ende von Valo stellen wir bereits unsere Kunden auf SharePoint Online Standard in Verbindung mit Microsoft Viva Connections und Viva Engage um. Dabei werden Social Intranets mittlerweile weltweit von mehr als 50.000 Benutzern und Benutzerinnen eingesetzt.

Unser Zwischenfazit nach den ersten Go-lives ist vielversprechend: Das Social Intranet auf Basis von Viva funktioniert und erreicht oder übertrifft sogar die Erwartungen der Benutzer:innen.

Unser Team bei Campana & Schott begleitet Sie in diesem Prozess von Anfang an. Sie benötigen Unterstützung bei Ihrer Valo-Exitstrategie? Wir haben für Sie ein konkretes Valo-Ausstiegs-Paket zusammengestellt.

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir melden uns bei Ihnen für ein erstes unverbindliches Gespräch.

Alternativen für Ihre Intranet-Besucher

Der SharePoint Standard bietet mittlerweile eine ganze Reihe an Features, die die zielgruppenspezifische Ausspielung von Inhalten nutzerfreundlich ermöglicht. In Kombination mit Microsoft Viva Connections wird Ihr neues Intranet sogar mobil!

Alternativen für Ihre Redaktion

Die Kommunikationsarbeit wandelt sich kontinuierlich hin zu mehr Beitragenden, kurzlebigeren Inhalten, mehr Interaktion und Community-Bildung. Auch für diese Trends auf „produktiver“ Seite gibt es die richtigen Lösungen mit SharePoint und Microsoft Viva.

Wir haben einen Plan

Ihr neues Intranet kann noch weit vor Ablauf des Valo-Supports bereitstehen und darüber hinaus mehr als nur die Alternativen zu den auslaufenden Features bereithalten. Mit Ihren Anforderungen denken wir Kommunikation ganz neu und machen uns an die Umsetzung.

Jetzt anfragen

MS-Logo_Solutions-Partner_01_23.png

Ausgezeichnete Microsoft Expertise

Als Microsoft Solutions Partner in allen relevanten Geschäftsbereichen sind wir eng mit dem Hersteller vernetzt, beherrschen die Technologien und sorgen dafür, dass Lösungen ihren vollen Mehrwert entfalten. In der Kategorie "Employee Experience" sind wir als Microsoft Partner of the Year 2023 ausgezeichnet und zählen zu den weltweit führenden Microsoft Partnern in diesem Bereich. Auch im Bereich „Project Portfolio Management“ wurden wir bei diesem Award als Finalist zu einem der besten Partner gekürt.

Mehr erfahren

In guter Gesellschaft: Unsere Referenzen

Wir begleiten Ihre Valo-Exitstrategie

* Pflichtfelder

Ihre persönlichen Ansprechpartner
Martin Weinhardt

Martin Weinhardt

Head of Competence Center Employee Experience

Jens Paape

Jens Paape

Senior Account Executive | Microsoft Alliance Management